Leuchtturm Tångudden

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Tångudden

Internationale Nr. C0558
Schwed. Nr. SV-7842
NGA-Nummer: 972
Position: 57°41'37"N - 11°40'07"E
Kennung: Iso WRG 3s
Sektoren: G 191°-306°, W -309,5°, R -326°
Bauwerkshöhe: 5 m
Feuerhöhe: 5 m
Tragweite: Weiß 7 sm, Rot 5 sm, Grün 4 sm
Betriebszeit: 1932 -
Foto: September 2013

Das weiße Laternenhaus steht auf einem runden Betonsockel, am östlichsten Punkt der Insel Hönö. Das Leitfeuer kennzeichnet das Fahrwasser zwischen den Inseln Hönö und Grötö, für die nach Nordwest fahrenden Schiffe.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum