Richtfeuer Rivö Fjord

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Rivö Fjord

Internationale Nr. C0572.85
Position: 57°39'16"N - 11°45'35"E
Kennung: Q W
Richtfeuerlinie: 227,1°
Foto: Juli 2017
Das Unterfeuer, ein kleiner Gittermast mit orangefarbiger Tafel mit einem gelben Strich in der Mitte, steht auf der Nordwestseite der kleinen Insel Dynholmen. Die Insel liegt im Göteborger Schärengarten westlich von Göteborg bzw. nördlich der Insel Brännö. Dynholmen ist so gut wie nicht bewachsen. Trotzdem brüten hier im Sommer viele Seevögel.
Typ: Oberfeuer Oberfeuer Rivö Fjord
Internationale Nr. C0572.851
Position: 57°38'56"N - 11°44'56"E
Kennung: ISO W 4s
Richtfeuerlinie: 227,1°
Foto: Juli 2017
Das Oberfeuer, ein ca. 5 Meter hoher Gittermast mit orangefarbiger Tafel mit einem gelben Strich in der Mitte, steht auf der Nordseite der unbewohnten Insel Galterö. Die Richtfeuerlinie markiert das Fahrwasser für die aus Göteborg kommenden großen Schiffe und Fähren im Rivö Fjord (auch Göteborger Südkanal genannt), einem Seegebiet nördlich der Insel Rivö.
Galterö erreicht man, indem man mit der Fähre von Saltholmen zu der Nachbarinsel Brännö fährt und von dort über eine kleine Brücke über den nur wenige Meter breiten Galterösundet läuft.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum