Leuchtfeuer Byxeskären

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Warnfeuer

Leuchtturm Byxeskären

Internationale Nr. C0390.5
NGA-Nummer: 402
Position: 58°15'42"N - 11°23'11"E
Kennung: VQ G   [0,33+(0,33) s]
Sektor: 70° - 270°
Bauwerkshöhe: 5 m
Feuerhöhe: 9 m
Tragweite: 3 sm
Foto: August 2011
Der weiße Betonturm steht auf der Schäre Byxeskären. Der Leuchtturm von Byxeskär dient zur Begrenzung des bereits vorhandene weißen Sektors der Leuchtfeuer auf Flatholmen und auf Stångholmen, die näher bei Lysekil stehen. Auf Byxeskären steht seit vielen Jahren eine Tagesmarke (Kummel). Da Tagesmarken in der Dunkelheit nicht gesehen werden, beschloss man zur Seesicherheit in der schwer zu befahrenen Wasserstraße nach Lysekil einen neuen Leuchtturm zu bauen. Das grüne, schnelle Funkelfeuer des Leuchtturms begrenzt das Fahrwasser im Süden bei schlechtem Wetter, wenn die schwachen Leitstrahlen von Flatholmen nicht sehr genau anzeigen.

Leuchtturm Byxeskären

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum