Leuchtturm Buskärs Knöte

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Buskärs-Knöte

Internationale Nr. C0570
Schwedische Nr. 761200
NGA-Nummer: 1064
ARLHS: SWE-111
Position: 57°38'18"N - 11°40'59"E
Kennung: Fl (3) WRG 9 s
Bauwerkshöhe: 12 m
Feuerhöhe: 12 m
Tragweite: Weiß 7 sm, Rot 5 sm, Grün 4 sm
Sektoren: W 13,2°-27°, R-88°, G -182°,
W -193°, R -350°, G -13,2°
Betriebszeit: 1964 -
Foto: August 2011
Der orangefarbige Turm mit weißem Kegeldach steht auf der äußersten Schäre, bei der Ost-Huk von Buskär, westlich des Fahrwassers und 2,5 km westlich von Galterö. Die beiden Leitsektoren markieren die Fahrrinne in beiden Richtungen zwischen Göteborger Nordkanal und Kattegat. Es gab bereits seit 1841 hier eine erste Feuerstation.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum