Richtfeuer Ryssebo

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Ryssebo

Internationale Nr. C6715.9
Position: 59°16'22"N - 14°03'06"E
Kennung: F R
Richtfeuerlinie: 17°
Bauwerkshöhe: 5 m
Feuerhöhe: 7 m
Optik: Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: Rot 6 sm
Foto: August 2009

Weißes, schwarz umrandetes Δ an der Ostseite des Fahrwassers zum Hafen von Kristinehamn.

Im Hintergrund steht eine 15 m hohe Picassoskulptur. Der Pfeiler der Monumentalskulptur mit einem Durchmesser von 1,65 m hat zwei Flügel, von denen einer mit einer Spannweite von 6x4 m ca. 8 Tonnen wiegt. Der künstlerische Dekor ist durch Sandstrahlgebläse hervorgebracht und ist, wie auch die sonstige Verwirklichung der übrigen Intentionen von Picasso, von dem Künstler Carl Nesjar ausgeführt.
Am Mittsommerabend 1965 hat der Schriftsteller Bo Setterlind bei einem Volksfest das Kunstwerk eingeweiht. Die Skulptur ist gegenwärtig das größte Picassokunstwerk der Welt in seiner Art und hat großes Interesse sowohl im Inland als auch im Ausland erweckt. Es steht jetzt wie ein Seezeichen auf einer Halbinsel am Vålösund und ist ein Willkommensgruß an die Schiffe, die aus fernen Ländern den Hafen der Stadt besuchen.

Typ: Oberfeuer Oberfeuer Ryssebo
Internationale Nr. C6715.901
Position: 59°16'26"N - 14°03'09"E
Kennung: F R
Richtfeuerlinie: 17°
Bauwerkshöhe: 5 m
Feuerhöhe: 10 m
Optik: Präzisionsscheinwerfer
Tragweite: Rot 6 sm
Foto: August 2009

Weißes, schwarz umrandetes ∇, 125 m vom Unterfeuer an der Ostseite des Fahrwassers zum Hafen von Kristinehamn.

Richtfeuer Kristinehamn West

Richtfeuer an der westlichen Hafeneinfahrt von Kristinehamn auf der Insel bei Hjälmarsnäs im August 2009.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum