Leuchtturm Ven

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Leuchtturm Ven

Internationale Nr. C1928

Leuchtturm Ven

Schwed. Nr. 6987
ARLHS-Nummer: SWE-034
NGA-Nummer: 5284
Position: 55°55'09"N - 12°40'01"E
Kennung: LFl WRG 10s   [2+(8) s]
Bauwerkshöhe: 8,50 m
Feuerhöhe: 24 m
Sektoren: G 0°-84°, W -167°, R 179°,
G -182°, W -250°, R -252,2°
Optik: Gürtellinse
Tragweite: weiß 16 sm, rot 13 sm, grün 12 sm
Betriebszeit: 1967 -
Foto: Juni 2013
Der weiße Betonturm mit rotem Band und achteckiger, weißer Laterne steht an der Nordwestseite der Insel Ven. Der Leuchtturm steht auf einem Feld in der Nähe von Mossvägen. Er ersetzt den älteren, 400 m weiter im Landesinneneren stehen Leuchtturm aus dem Jahr 1871.
Dieser war ein kombinierter Leuchtturm mit Wohnhaus aus Holz und einem achteckigen weißen Turm. Der Turm ist ca. 11 m hoch. Der Leuchtturm befindet sich am Ende des Fyrvägen, ca. 400 m südöstlich vom neuen Leuchtturm Ven und 600 m nordwestlich von Kyrkbacken. Der Leuchtturm ist heute in Privatbesitz. Die schwedische Insel Ven liegt im Öresund zwischen der dänischen Insel Seeland und dem schwedischen Skåne, ca. 4,3 km vor der schwedischen Küste entfernt. Von Landskrona fahren mehrmals täglich Fähren zur Insel Ven.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum