Richtfeuer Norra Kråkan - Mulaholmen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer Norra Kråkan

Unterfeuer Norra Kråkan

Internationale Nr. C7489 ex.
Position: 56°08'19"N - 15°16'52"E
Kennung: Fl (2) R 4 s
Richtfeuerlinie: 358,5°
Feuerhöhe: 6 m
Optik: Seelaterne
Tragweite: 3 sm
Foto: Juni 2012
Der dreikantige Gittermast mit rotem Dreieck und roter Seelaterne steht auf einem Betonfundament am südlichen Teil der Schäre Norra Kråkan. Das Feuer wird mit einer Solar gespeisten Batterie betrieben.
Typ: Oberfeuer Mulaholmen Oberfeuer Mulaholmen
Internationale Nr. C7489.1 ex.
Position: 56°08'25"N - 15°16'52"E
Kennung: Fl R 2 s
Richtfeuerlinie: 358,5°
Feuerhöhe: 10 m
Optik: Seelaterne
Tragweite: 3 sm
Foto: Juni 2012
Der dreikantige Gittermast mit rotem Dreieck und roter Seelaterne ist mit drei Stahlseilen abgespannt. Das Oberfeuer befindet sich auf Mulaholmen, 250 m vom Unterfeuer Norra Kråkan entfernt. Die Richtfeuerlinie markiert das Fahrwasser im Danziger gatt. Das Danziger Gatt ist die Einfahrt von der Ostsee zum Hafen von Ronneby. Ein Solarmodul speist die Batterie, mit der das Feuer betrieben wird.
Im Herbst 2017 wurde die Richtfeuerlinie gelöscht.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum