Leuchtfeuer Ängby

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Warnfeuer

Leuchtfeuer Ängby

Internationale Nr. C6718.7
Position: 59°20'13"N - 17°53'26"E
Kennung: Q Y
Feuerhöhe: 3 m
Tragweite: 3 sm
Foto: Juni 2019

Die orangefarbige Solarkompakteinheit mit orangefarbigem LED-Blitzlicht ist auf einer runden Tonne montiert. Hier befindet sich der Verladehafen von Sand & Grus AB Jehander, einem Tochterunternehmen von  HeidelbergCement. Jehander produziert und liefert Sand-, Kies-, Gesteins- und Bodenprodukte.

Am Jehander-Terminal "Tyska Botten" in Ängby werden Steinbrech-, Sand-, Kies- und Bodenprodukte auf Schiffe verladen.

Westlich der Verladerampe befindet sich der private Bootsclub "Ängby Båtklubb".

Leuchtfeuer Ängby

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum