Leuchtfeuer Grönhögen

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Unterfeuer

Unterfeuer Grönhögen

Internationale Nr. C7425
Position: 56°15'58"N - 16°24'01"E
Kennung: Iso R 3 s
Richtfeuerlinie: 54°
Optik: Präzisionsscheinwerfer
Bauwerkshöhe: 5 m
Feuerhöhe: 8 m
Tragweite: 9 sm
Eigentümer: Sjöfartsverket
Foto: August 2015

Der Holzpfahl mit rotem, neongelb umrandeten als Tagesmarke und rotem Scheinwerfer steht im inneren Teil des Hafens von Grönhögen, auf Süd-Öland.

Typ: Oberfeuer

Oberfeuer Grönhögen

Internationale Nr. C7425.1
Position: 56°16'00"N - 16°24'05"E
Kennung: Iso R 3 s
Richtfeuerlinie: 54°
Optik: Präzisionsscheinwerfer
Bauwerkshöhe: 8 m
Feuerhöhe: 13 m
Tragweite: 9 sm
Eigentümer: Sjöfartsverket
Foto: August 2015

Der Stahlgittermast mit rotem, gelb umrandeten als Tagesmarke und rotem Scheinwerfer steht in einer Wohnsiedlung, 80 m vom Unterfeuer entfernt. Die Richtfeuerlinie führt durch ein rot-grünes Tonnenpaar in den Hafen. Bis 2010 waren die die roten Dreiecke schwarz umrahmt.

Typ: Molenfeuer

Molenfeuer Grönhögen

Position: 56°15'53"N - 16°23'53"E
Kennung: F R
Optik: Seelaterne
Bauwerkshöhe: 3 m
Feuerhöhe: 5 m
Foto: August 2015

Das Molenfeuer Grönhögen steht am Kopf der Mole. Der Molenkopf ist rot gestrichen der Turm wird weiß angestrahlt. Im Hafen liegen zwei grüne Tonnen, die unbedingt beachtet werden müssen.

Wegbeschreibung:

Von der Ölandbrücke aus über die Straße 136 ca. 50 km nach Süden bis Grönhögen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum