Molenfeuer Lövskär

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Molenfeuer

Lövskär Nordmole

Bezeichnung: Lövskär Nordmole 
Internationale Nr. C5740.3
Position: 65°32'30"N - 22°22'02"E 
Kennung: F R
Feuerhöhe: 2 m
Tragweite: rot 2 sm
Foto: Juni 2014

Die beiden roten Molenfeuer stehen am Kopf der Nordmole von Lövskär.
Lövskär ist mit einer Kapazität für 377 Liegeplätzen einer der größten Yachthäfen in Luleå. Der Hafen ist auch Heimathafen der Berufsfischer. Im Hafen gibt es sechs Gastliegeplätze, die ausgeschildert sind.

Typ: Molenfeuer

Lövskär Nordmole

Bezeichnung: Lövskär Yttre Nord
Internationale Nr. C5740.32
Position: 65°32'30"N - 22°22'01"E
Kennung: F G
Feuerhöhe: 2 m
Tragweite: grün 2 sm 
Foto:  Juni 2014 

Das grüne Molenfeuer befindet sich auf einem Laternenmast an der Nordseite des äußeren Wellenbrechers.
Der Yachthäfen Lövskär liegt ca. 10 KIlometer südöstlich von Luleås Zentrum.

Typ: 

Molenfeuer  Lövskär Nordmole
Bezeichnung:   Lövskär Südmole 
Internationale Nr.  C5740.34 
Position:  65°32'29"N - 22°22'04"E
Kennung:  F G 
Feuerhöhe:  2 m 
Tragweite:  grün 2 sm 
Foto:  Juni 2014 

Das grüne Molenfeuer befindet sich an einem Laternenmast, an der südlichen Einfahrt in den Yacht- und Fischerhafen Lövskär.
Im Hintergrund kann man das Oberfeuer Likskäret erkennen.

Typ: Molenfeuer  Lövskär Yttre Süd 
Bezeichnung:   Lövskär Yttre Süd 
Internationale Nr.  C5740.36 
Position:  65°32'28"N - 22°22'02"E
Kennung:  F R 
Feuerhöhe:  2 m 
Tragweite:  rot 2 sm 
Foto:  Juni 2014 

Das rote Molenfeuer befindet sich auf der Südseite des äußeren Wellenbrechers. Der Kopf des Wellenbrechers ist beleuchtet.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum