Leuchtturm Åstholmsudde

Home  |  Westküste  |  Südküste  |  Kalmarsund  |  Gotland  |  Vänern  |  Vättern  |  Ostküste  |  Bottenviken  |  Themen

 

Typ: Leitfeuer

Leuchtturm Åstholmsudde

Internationale Nr. C6020
NGA-Nummer: 10804
ARLHS: SWE-088
Position: 62°23'17"N - 17°44'03"E
Kennung: Iso WRG 8 s   [4s+(4)s]
Sektoren: G 213,5-216°, W -51°, R -59,
G -70°, W -72,5°, R -80°,
G -106°, W -111°, R -118°
Bauwerkshöhe: 4 m
Feuerhöhe: 15 m
Tragweite: weiß 14 sm, rot 11 sm, grün 10 sm
Betriebszeit: unbekannt (erstes Feuer seit 1893)
Foto: Juli 2010

Das achteckige Laternenhaus steht auf der Südost-Huk von Åstön. Vom 1. November bis 31. März brennt das Feuer auch am Tag.

Åstön liegt an der Spitze von Tynderölandet und war früher ein militärischer Schießplatz. Heute ist Åstön ein beliebtes Erholungsgebiet.

Anfahrt: Auf der E4 von Sundsvall ca. 22 km nördöstlich fahren und dann rechts nach Åstön abbiegen.

 

Leuchtfeuer-Datenbank

Sitemap

Impressum